Kodak TRI-X 400

Aktualisiert: 20. Nov 2020

1954 erblickte dieser Film das Licht der Welt. Das ist doch Wahnsinn, dass der heute immer noch so populär ist?! Mir jedenfalls gefällt er richtig gut. Stellt man seine Kamera auf ISO 200 oder 640, erhält man ganz andere Ergebnisse. Das jedenfalls hat mir ein anderer Fotograf berichtet. Das Bild, auf dem ich eine Augenbinde trage und völlig verdreckt bin, habe ich mit ISO 800 unterbelichtet, weil ich es stark körnig haben wollte. Hat geklappt :-) Die anderen Bilder sind ganz normal mit ISO400 belichtet.


1 Ansicht0 Kommentare

Abonnieren Sie meinen sexy Newsletter

    kodak_ektachrome100.png

    © 1986 bis 2020 Flynn Todd / toddfoto.com

    trotzdem erst online seit 11/2020